Donnerstag, 30. Mai 2013

The Guardian: Apple's dirty little tax secret

Die britische Tageszeitung The Guardian hat heute ein Video zu den Steuerpraktiken von Apple veröffentlicht.

Aus dem Teaser:

"US-Senatoren und Jura-Professoren beschuldigen Apple der Steuervermeidung in Milliardenhöhe. Milliarden an Profiten werden nach Irland verschoben, wo Apple einen Weg gefunden hat, nur wenige bzw. gar keine Steuern zu zahlen. Der Boss von Apple, Tim Cookes, widerspricht dem. Er beharrt darauf, dass keine Gewinne verschoben würden und dass Apples Gewinne in Irland auf die harte Arbeit und die Expertise der Niederlassung in Cork mit ihren 4.000 Mitarbeiter/innen zurückzuführen seien. The Guardian hat sich auf der Grünen Insel umgesehen, um diese Behauptungen zu überprüfen..."

Film ab! (Englisch)

 

Falls das Video nicht läuft, geht es hier zu guardian.co.uk.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
by Zählwerk GbR 2009-2013